Pasta mit Kichererbsen und Möhren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Kichererbsen und Möhren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
526
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien526 kcal(25 %)
Protein16 g(16 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate84 g(56 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K20,5 μg(34 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium698 mg(17 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Penne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 kleine Dose Kichererbsen
100 ml Orangensaft
2 EL Orangenzesten
4 EL Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
3.
Möhren in heissem Öl anschwitzen, Frühlingszwiebeln zugeben, kurz mitschwitzen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, Orangensaft und abgetropfte Kichererbsen zugeben und zugedeckt ca. 8 Min. köcheln lassen.
4.
Penne in reichliche kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgiessen und abtropfen lassen und mit dem Gemüse vermengen. Abschmecken und mit Orangenzesten bestreut servieren.