Pasta mit Lachsfilet und Cherrytomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Lachsfilet und Cherrytomaten

Pasta mit Lachsfilet und Cherrytomaten - Die Kombination aus Nudeln und Fisch passt einfach immer!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
586
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien586 kcal(28 %)
Protein34 g(35 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,9 μg(20 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium850 mg(21 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin69 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,1 mg(143 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium842 mg(21 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin66 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
1
1 EL
400 g
1 EL
Bund
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Kirschtomaten waschen und halbieren. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

3.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Lachsfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in Streifen schneiden und in der Butter bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten von beiden Seiten braten. Knoblauch und Tomaten zugeben und 2 Minuten weiterbraten. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

4.

Nudeln abtropfen lassen und mit Tomaten sowie Lachsstreifen mischen. Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und auf der Pasta verteilen.

Video Tipps

Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten