Pfirsich-Melonenkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsich-Melonenkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
893
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Glas)
Brennwert893 kcal(43 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate217 g(145 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium325 mg(8 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Zitrone

Zutaten

für
5
Zutaten
500 g
500 g
Pfirsichfruchtfleisch geputzt gewogen
1
unbehandelte Zitrone Saft und Schale
1 kg
1 Beutel
Gelfix super

Zubereitungsschritte

1.
Melone und Pfirsich klein würfeln.
2.
Melonen- und Pfirsichwürfel in einem Topf mit dem Zitronensaft und der Zitronenschale mischen. Mit einem Kartoffelstampfer die Früchte etwas, zerdrücken.
3.
Gelierzucker und Gelfix unterrühren und ca. 4 Min. sprudelnd kochen. Auf einen Teller die Gelierprobe machen. Sofort in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und 5 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen.