Pikanter Kastenkuchen mit Zucchini

1
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pikanter Kastenkuchen mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
464
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien464 kcal(22 %)
Protein20 g(20 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K24,6 μg(41 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium505 mg(13 %)
Calcium388 mg(39 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren18,5 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin240 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
3
3 EL
½ TL
750 g
Zucchini grob geraspelt
125 g
Gruyère-Käse oder mittelalter Gouda, frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
Semmelbrösel für die Form
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniSchlagsahneGruyère-KäseMehlEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Sahne, Eier, Mehl und Backpulver verquirlen, Zucchini und Käse unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Kastenform geben. Bei 180° ca. 45 Minuten backen, Ofen ausstellen und den Kuchen etwas ruhen lassen. Vorsichtig stürzen und noch warm servieren. Dazu ein frischer Salat.