Pochierte Birnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochierte Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
½ l
Roséwein oder Rotwein
1
unbehandelte Zitrone
100 g
1
4
Minze zum Dekorieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RoséweinZuckerZitroneZimtstangeBirneMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitronen waschen und mit der Schale in Scheiben schneiden. Wein, Zimtstange, Zucker und Zitronenscheiben in einem Topf langsam aufkochen, immer wieder umrühren. Im offenen Topf kochen, bis der Wein leicht sämig ist.
2.
Die Birnen waschen, schälen und das Kerngehäuse von unten mit einem spitzen Messer vorsichtig herauslösen (dabei den Stiel möglichst an der Birne lassen).
3.
Zimtstange und Zitronenscheiben aus dem Wein nehmen. Die Birnen nebeneinander in den Topf stellen und mit Rotwein begießen. 30 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze leise köcheln lassen.
4.
Die Birnen aus dem Topf nehmen. Den Wein sirupartig einkochen lassen.
5.
Die lauwarmen oder kalten Birnen auf Tellern anrichten und mit dem Weinsirup übergießen. Mit frischen Minzblättchen andekorieren.
6.
Dazu schmeckt Vanilleeis.

Video Tipps

Wie Sie Birnen perfekt schälen