Polentaschnitten mit Tomatensalat für den Thermomix

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Polentaschnitten mit Tomatensalat für den Thermomix
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien305 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert315 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium689 mg(17 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin8 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
1 l
1 EL
2 TL
1 Handvoll
frische Kräuter wie Petersilie, Thymian, Oregano, Zitronenmelisse, etwas Salbei
1 Glas
selbstgemachte Tomatensauce
2
1 Handvoll
gehackter Basilikum
1 Msp.
gehackter Chili
2 EL
4 EL
1 Prise
große Salz
1 Prise
große Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatensaucePolentaOlivenölBasilikumOlivenölChili

Zubereitungsschritte

1.

Den Maisgrieß zusammen mit 1 Liter Wasser, 1 EL Olivenöl sowie einer großen Prise Salz in den Thermomix geben. Das ganze nun für 11 Minuten auf 100° C im Linkslauf auf Stufe 2,5 kochen.

2.

Anschließend die Polentamasse 10 Minuten auf 60° C Linkslauf, Stufe 2,5 weiter rühren lassen.

3.

In der Zwischenzeit die Kräuter hacken.

4.

Die Polentamasse mit den Kräutern auf Stufe 6 im Linkslauf 10 Sekunden mischen und 15 Minuten quellen lassen.

5.

Jetzt kann die Polenta mit einer Palette regelmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gestrichen werden. Anschließend abkühlen lassen.

6.

Nun alles in Scheiben schneiden und beidseitig in einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Olivenöl braten.

7.

Die Tomatensauce passend zum Rezept finden Sie im Kochbuch Thermomix Rezepte.

8.

Für den Tomatensalat die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen. Anschließend die Schale abziehen, den Strunk entfernen und die Tomaten würfeln. Mit dem gehackten Basilikum, 2 EL Essig und dem restlichen Öl sowie mit Salz, Pfeffer und Chili marinieren.

9.

Zum Anrichten den Tomatensalat zusammen mit der erwärmten Tomatensauce über die Polenta-Schnitten geben.