Pommes frites mit Bratwurst

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pommes frites mit Bratwurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
821
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien821 kcal(39 %)
Protein17 g(17 %)
Fett65 g(56 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K12,2 μg(20 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.205 mg(30 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren27,3 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln gross und festkochend
1 ½ l Frittieröl
Salz
4 Bratwürste
1 EL Öl
Ketchup
Currypulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrittierölKartoffelÖlSalzKetchupCurrypulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Bratwürste in heissem Öl in ca. 8 Min. rundum langsam goldbraun braten.
2.
Friteuse vorbereiten und erhitzen (165°) oder Fett in einem ausreichend grossen Topf erhitzen (Das Fett ist heiss genug, wenn an einem hölzernen Kochlöffelstiel, der ins Fett getaucht wird, Bläschen aufsteigen.
3.
Kartoffeln schälen, in Stifte schneiden, gut abtrocknen.
4.
Kartoffelstäbchen portionsweise ins Fett geben und ca. 5 Min. garen, bis sie weich sind, aber noch keine Farbe genommen haben, herausnehmen.
5.
Die Temperatur auf 190° erhöhen, Kartoffeln nochmals portionsweise in ca. 2 Min. knusprig werden lassen, herausnehmen, gut abtropfen lassen und mit Salz bestreuen, sofort servieren.
6.
Bratwürste mit Ketchup beträufeln, Currypulver nach Geschmack darüber streuen und mit den Pommes frites servieren.
Bild des Benutzers Georges Schwager
3470kcal pro portion? das ganze rezept vielleicht aber 4 bratwürste lassen auf 4 portionen schliessen.. das kommt schon eher hin. es sei denn man isst 1kg schranke zur portion :D
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Georges Schwager danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler behoben. Liebe Grüße EAT SMARTER