0

Provenzalisches Hähnchen

Provenzalisches Hähnchen
0
Drucken
359
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Hähnchen abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Knoblauch pellen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/5

4 EL Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen. Das Hähnchen darin ringsum anbraten. Kartoffeln zugeben und Zitronensaft, Brühe und Weißwein angießen. Oregano abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Oregano untermischen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 45 Minuten garen.

Schritt 3/5

Tomaten waschen und klein schneiden. Die letzten 5-10 Minuten unter die Kartoffeln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Offen fertig garen.

Schritt 4/5

Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Eine Grillpfanne portionsweise mit dem restlichen Olivenöl auspinseln und die Auberginenscheiben darin ebenfalls portionsweise anbraten. Salzen und pfeffern.

Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 5/5

Hähnchen herausnehmen. Auberginen unter die Kartoffeln und Tomaten mischen und kurz durchziehen lassen. Nochmals abschmecken. Hähnchen in Stücke teilen. Alles zusammen servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages