print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Putenspieß mit Kokos-Erdnusssauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenspieß mit Kokos-Erdnusssauce
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
665
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien665 kcal(32 %)
Protein49,86 g(51 %)
Fett46,39 g(40 %)
Kohlenhydrate17,9 g(12 %)
zugesetzter Zucker3,14 g(13 %)
Ballaststoffe3,35 g(11 %)
Vitamin A17,03 mg(2.129 %)
Vitamin D0,38 μg(2 %)
Vitamin E3,12 mg(26 %)
Vitamin B₁0,13 mg(13 %)
Vitamin B₂0,34 mg(31 %)
Niacin28,56 mg(238 %)
Vitamin B₆1,26 mg(90 %)
Folsäure62,43 μg(21 %)
Pantothensäure1,66 mg(28 %)
Vitamin B₁₂0,49 μg(16 %)
Vitamin C29,88 mg(31 %)
Kalium793,42 mg(20 %)
Calcium49,94 mg(5 %)
Magnesium138,09 mg(46 %)
Eisen2,89 mg(19 %)
Zink3,75 mg(47 %)
gesättigte Fettsäuren20,72 g
Cholesterin100 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
2
1
150 g
Erdnusskern geröstet
2 EL
1 EL
300 ml
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen, Chilischote entkernen und klein schneiden.
2.
Erdnüsse mit Sojasauce, Zucker und ca. 100 ml Kokosmilch pürieren, aufkochen lassen und restliche Kokosmilch unterrühren.
3.
Putenbrustfilet in lange Streifen schneiden, salzen und wellenförmig auf Spiesse stecken.
4.
In heissem Öl rundum ca. 4 Min. braten.
5.
Mit der Erdnusssauce servieren. Dazu Reis oder Weissbrot.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Schreiben Sie den ersten Kommentar