Quark-Streusel-Kuchen mit Mandarinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark-Streusel-Kuchen mit Mandarinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
650
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien650 kcal(31 %)
Protein14 g(14 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium367 mg(9 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren19,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Für den Teig und Brösel
100 g Mehl
100 g gemahlene Mandelkerne
3 EL Zucker
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene Orangenschale
50 g Butter
Für die Füllung
1 Ei
100 g Frischkäse
1 kleine Dose Mandarine
1 TL abgeriebene Orangenschale
2 EL Zucker
125 g Schlagsahne
4 Blätter weiße Gelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Mandeln, Zucker, 1 Prise Salz, Orangenschale, Butter und Ei zu einem festen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen.
2.
Aus dem Teig zwei Böden von 20 cm Durchmesser ausrollen, die Böden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen (Mitte, Umluft 180°) 18-20 Min. backen. Abkühlen lassen. Einen der Böden zerbröseln.
3.
Den Tortenboden auf eine Kuchenplatte legen, einen Tortenring umlegen. Den Frischkäse mit Mandarinensaft, Orangenschale und Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterziehen.
4.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, tropfnass in einen kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen, mit etwas Creme anrühren und
5.
rasch unter die restliche Creme rühren. Im Kühlschrank in 30 Min. angelieren lassen.
6.
Die Mandarinenfilets auf dem Tortenboden verteilen, die Creme einfüllen und glatt streichen. Die Torte für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren aus der Form lösen, mit den Bröseln bestreuen und in Stücke schneiden.