Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Quarkcreme mit Safran-Cannelloni und Zitrusfrüchtesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quarkcreme mit Safran-Cannelloni und Zitrusfrüchtesalat
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
1 Msp
Safran gemahlen
100 g
1 Prise
1
1 TL
geschmolzene Butter
100 g
3 Blätter
200 g
1
1 EL
2 cl
200 ml
2
unbehandelte Orangen
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für den Teig den Safran in 1 EL warmem Wasser auflösen. Das Mehl mit dem Salz, dem Safranwasser, dem Ei und der Butter zu einem festen, glatten Teig verkneten. Falls nötig, noch ein wenig Wasser zufügen. Den Teig abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 2/6
Anschließend durch die Nudelmaschine drehen und sehr dünn ausrollen. In 4 Rechtecke (ca. 14x10 cm) schneiden. In heißem Wasser mit 1 EL Zucker 3-4 Minuten gar kochen. Abschrecken und abgedeckt kalt stellen.
Schritt 3/6
Für die Mousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit 3-4 EL Zucker, der Vanille und dem Zitronensaft glatt rühren. Die ausgedrückte Gelatine mit dem Likör in einem kleinen Topf schmelzen lassen. 3 EL der Quarkcreme einrühren und unter die restliche Creme ziehen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.
Schritt 4/6
Vier Zylinderformen (ca. 14 cm Länge mit 3-4 cm ⌀) mit Backpapier auskleiden und auf ein Blech stellen. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und in die Zylinder füllen. Abgedeckt mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Schritt 5/6
Für das Ragout die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Die Schale in Zesten abziehen. Anschließend genauso wie die Grapefruit gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen, das restliche Fruchtfleisch ausdrücken und dazu geben. Den Saft mit den Zesten und dem restlichen Zucker aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, die Filets zugeben und abkühlen lassen.
Schritt 6/6
Die Mousse aus der Form lösen, das Papier abziehen und in den Nudelblättern einrollen. Mit dem Zitrusfruchtragout anrichten und nach Belieben mit Trockenfrüchten, Schokolade, Pistazien, Himbeeren und Fruchtgelee garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Deik Wasserkocher Edelstahl 1.7L Wasserkocher, Schnellkessel mit Edelstahl 304 Automatischer Abschalt- und Trocknungskochschutz, 2200W
VON AMAZON
20,38 €
Läuft ab in:
Luftentfeuchter VAVA Raumentfeuchter mit Luftreinigungsfunktion, Abschaltschutz, 33 db flüsterleiser Betrieb, 670 ml, 295ml/24h, für Zimmer, Schrank, Büro, Keller, Wandschrank
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
JUCERS Nussknacker Walnüsse Metallguss poliert Haselnussknacker Zinkdruckguss Nußknacker Walnussknacker Haselnuss Und 1 Pcs Edelstahl Gabeln
VON AMAZON
11,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages