Reisauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reisauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
491
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien491 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K10,3 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium413 mg(10 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 säuerliche Äpfel
Zitronen (Saft)
4 EL Zucker
300 ml Milch
100 g Milchreis
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 EL weiche Butter
2 Eier getrennt
Butter für die Form
3 EL gehobelte Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMilchreisZuckerMandelkernButterZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.
Die Äpfel vierteln, schalen und entkernen, die Viertel quer in Spalten schneiden. In einem Topf mit Zitronensaft und zwei EL Zucker aufkochen lassen. Die Milch und zwei EL Zucker in einem weiteren Topf aufkochen lassen. Den Reis einstreuen, abgeriebener Zitronenschale zugeben und fest zugedeckt bei sehr schwacher Hitze 30 Minuten, dann auf der ausgeschalteten Herdplatte weitere 10 Minuten ausquellen lassen.
2.
Butter und die Eigelbe schaumig rühren, den Milchreis dazugeben.
3.
Die abgetropften Äpfel untermengen.
4.
Eiweiß steif schlagen und unter den Reis heben. In eine gefettete Auflaufform umfüllen und mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 30 Minuten backen.