Rindersteaks auf Röstbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindersteaks auf Röstbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
901
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien901 kcal(43 %)
Protein76 g(78 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K15,2 μg(25 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin30 mg(250 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂14,7 μg(490 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.434 mg(36 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink12,8 mg(160 %)
gesättigte Fettsäuren15,6 g
Harnsäure352 mg
Cholesterin168 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4 Scheiben
4 dünne Scheibe
Rindersteak à ca. 80 g
1 EL
2
2
Pilze z. B. Shiitake oder Champignons
½
1
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen und halbieren.
2.
Brotscheiben toasten.
3.
Pilze putzen. Zwiebel schälen, längs halbieren und längs in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
4.
Zwiebel und Pilze in heißem Olivenöl anbraten, Knoblauch und Tomaten zugeben und kurz mitbraten.
5.
Fleisch in heißem Butterschmalz je Seite ca. 2 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Fleisch auf 2 Brotscheiben setzen. Darüber das Gemüse legen, mit Salz und Pfeffer würzen und je mit einigen Tropfen Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln. Die restlichen Brothälften aufsetzen.