Risotto mit Tomaten und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Risotto mit Tomaten und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
464
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien464 kcal(22 %)
Protein14 g(14 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium270 mg(27 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure91 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Risottoreis
400 g Kartoffeln festkochend
600 ml Gemüsebrühe
100 ml Rotwein
8 Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 TL Oregano getrocknet
Salz
Cayennepfeffer
80 g Parmesan frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelRotweinParmesanOlivenölOreganoTomate
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob würfeln. Zur Gemüsebrühe geben.
2.
Kartoffeln schälen und grob würfeln.
3.
Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. In heißem Öl anschwitzen, Reis zugeben und zusammen glasig anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Kartoffeln zugeben und unter gelegentlichem Rühren nach und nach Tomaten-Brühe angießen, so dass der Reis und die Kartoffeln immer bedeckt sind und die Flüssigkeit aufnehmen bis Reis und Kartoffeln gar sind. Evtl. etwas mehr Brühe zugeben. Zum Schluss Oregano und die Hälfte vom Parmesan unterrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Mit restlichem Parmesan bestreut servieren.