Risotto mit Tomaten und Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Risotto mit Tomaten und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
582
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien582 kcal(28 %)
Protein13 g(13 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K22,6 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium788 mg(20 %)
Calcium224 mg(22 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
3
500 g
6 EL
350 g
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
200 ml
trockener Weißwein
600 ml
Pfeffer aus der Mühle
400 g
50 g
Parmesan frisch gerieben
Minzeblättchen zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden und die Früchte ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen. Die Tomatenhaut abziehen, das Fruchtfleisch vierteln, entkernen und hacken.
2.
4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Den Reis hinzufügen und unter Rühren braten, bis er weiß wird. Die gehackten Tomaten und das Paprikapulver dazugeben. Mit dem Weißwein ablöschen und unter Rühren kochen, bis der Reis den Wein fast vollständig aufgesogen hat. Soviel Brühe angießen, dass der Reis knapp damit bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das Risotto unter häufigem Rühren ca. 20 Minuten kochen lassen, bis der Reis gar ist, aber noch etwas Biss hat. Dabei verkochte Flüssigkeit nach und nach mit der restlichen Brühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit die Kirschtomaten waschen. Das restliche Olivenöl (2 EL) in einer Pfanne erhitzen und die Tomaten darin von allen Seiten ca. 5 Minuten braten. Unter das fertige Risotto heben und in tiefen Tellern anrichten. Mit dem Parmesan bestreuen und mit Minzeblättchen garnieren.