Roastbeef in Tomaten-Kapernsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeef in Tomaten-Kapernsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
54
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien54 kcal(3 %)
Protein6 g(6 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K8,7 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium291 mg(7 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Zutaten
6 Scheiben Roastbeef à 125g
Salz, Pfeffer
je 1 Knoblauchzehe und Zwiebeln
1 EL Tomatenmark
1 Dose geschälte Tomaten
2 EL Kapern
50 g schwarze Oliven
1 Prise Zucker
1 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Roastbeef mit Salz und Pfeffer würzen. 4 EL Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne nicht zu scharf von beiden Seiten anbraten.

2.

Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. Übriges Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin goldgelb anbraten. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten mit Flüssigkeit zugeben und die Tomaten mit einem Kochlöffel zerdrücken. Alles sämig einkochen lassen. Kapern und Oliven zugeben und erhitzen.

3.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Fleischscheiben einlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten in der Sauce ziehen lassen. Mit Petersilie bestreut servieren.