Röstbrote mit Bohnenpaste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrote mit Bohnenpaste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K26,9 μg(45 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium218 mg(5 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g getrocknete weiße Bohnen
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebeln
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
8 Scheiben Baguette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen, am nächsten Tag ca. 45 Minuten mit Wasser bedeckt gar kochen. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Schalotten, Knoblauch und Lauchzwiebeln in 2 EL Öl glasig dünsten.
2.
Die Bohnen abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen. Mit 1-2 EL Öl pürieren. Die Zwiebelmischung dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Baguette ca. 5 Minuten auf beiden Seiten knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Mit der Bohnencreme bestreichen und servieren.