Rote Grütze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Grütze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K35 μg(58 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C102 mg(107 %)
Kalium892 mg(22 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt52 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Kirschen
250 g Himbeeren
250 g rote Johannisbeeren
250 g schwarze Johannisbeeren
1 Vanilleschote
½ Zitrone Saft
500 ml Johannisbeersaft
50 g Speisestärke
100 g Zucker
20 ml Portwein
Zucker für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.

Früchte waschen, verlesen bzw. entsteinen und trocken tupfen. Rote Johannisbeeren und Kirschen für die Garnitur aufbewahren.

2.

Stärke mit etwas Johannisbeersaft anrühren. Restlichen Saft mit Zitronensaft, Zucker, Portwein und Vanilleschote aufkochen. Früchte zugeben und Stärke unterrühren. Leicht andicken lassen und in Schälchen gefüllt auskühlen lassen. Vanilleschote entfernen.

3.

Aufbewahrte Früchte in Zucker wälzen und Grütze damit garnieren.