0

Sahnetorte

Sahnetorte
0
Drucken
1 h
Zubereitung
4 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück
Für den Mürbteigboden
200 g
75 g
1
140 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Biskuitboden
5
125 g
100 g
30 g
Für die Creme
10 Blätter
80 ml
½
3
100 g
500 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
4 EL
500 g
1 EL
Außerdem
3 EL
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Für den Mürbteigboden das Mehl mit dem Zucker und einer Prise Salz mischen, auf eine Arbeitsplatte häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit Butter einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Form ausrollen und die gebutterte Form damit auskleiden. Mit Backpapier belegen, mit den Erbsen bedecken und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten "blind" backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Schritt 2/3

Für den Biskuitteig die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Das Eiweiß steif schlagen und den übrigen Zucker nach und nach unterrühren. Das Mehl mit der Stärke mischen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen und unterheben. Das Mehl darüber sieben und ebenfalls unterheben. Den Teig in eine gebutterte Springform füllen, glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen. Aus den Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen. Einmal waagerecht durchschneiden. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Für die Creme die Milch mit dem Vanillemark in einem Topf zum Kochen bringen. Die Eigelbe mit dem Zucker verrühren und die lauwarme Milch dazugießen. Zurück in den Topf geben und bei kleiner Hitze aufwallen lassen und zur Rose abziehen. Die Gelatine gut ausdrücken und in der warmen Eiermilch auflösen. Vom Herd ziehen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 3/3

Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen. Den Quark mit dem Zitronensaft verrühren, 2 EL abnehmen, mit der Eiercreme verrühren und zu dem restlichen Quark geben. Verrühren und die Sahne unterziehen. Den Mürbteigboden auf ein Kuchenplatte setzen, mit einem Tortenring fixieren und mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Einen Biskuitboden darauf setzen, leicht andrücken und mit der Käsecreme bestreichen. Den Zweiten Biskuitboden oben auflegen, ebenfalls leicht andrücken und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Tortenring entfernen und die Torte dick mit Puderzucker bestauben. In Stücke geschnitten servieren.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicook Touchscreen Kaffeemaschine, 15 Bar Espressomaschine mit Touch-Digital-Bildschirm, Espresso-Siebträgermaschine, Milchaufschäumer für Cappuccino und Latte, 1.8L Tank und Milchbehälter, Edelstahl
VON AMAZON
114,99 €
Läuft ab in:
AICOK 15 Bar Espressomaschine | 1140 Watt | Cappuccino und Latte kaffeemaschine | Professionelle Milchaufschäumdüse | Schnelles Aufheizen | 1.5 L Großer Wassertank | 2 Tassen Funktion | Edelstahl/Silber
VON AMAZON
105,99 €
Läuft ab in:
4-Jahreszeiten Bettdecke Steppdecke Atmungsaktiv Microfaser Steppbett mit Druckknöpfen für Winter und Sommer 135x200 von BEIER TEXTILE
VON AMAZON
26,34 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages