Salat mit Speck, Ei und Parmesan

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Speck, Ei und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeldsalatRucolaFrühstücksspeckParmesanEiOlivenöl

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
200 g
4 Scheiben
4
4
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Feldsalat und Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Frühstücksspeck in breite Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett knusprig braten und herausnehmen.

2.

Weißbrot in Würfel schneiden. 3 EL Olivenöl erhitzen und die Würfel darin goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier ca. 4 Min. kochen und unter kaltem Wasser abschrecken, dann schälen.

3.

Feldsalat und Rucola in einer großen Schüssel mit 4 EL Öl, 2 EL Balsamico, Salz und Pfeffer mischen und auf 4 Teller verteilen. Jeweils mit Bacon, Brotwürfel, Parmesanspänen und einem Ei anrichten. Sofort servieren.

Schlagwörter