0

Schneller Apfelkuchen vom Blech mit Quark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schneller Apfelkuchen vom Blech mit Quark
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
 • Fertig in 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech (30x40 cm)
2
100 g
250 g
½ TL
unbehandelter Zitronenschale
20 g
flüssige Butter
1 Prise
500 g
säuerliche Äpfel
50 g
Erdnüsse ungesalzen
1 Rolle
Blätterteig Kühlregal
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/3
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker, Quark, unbehandelten Zitronenabrieb und der flüssigen Butter verrühren. Die Eiweiße mit der Prise Salz steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/3
Die Äpfel waschen, schälen, das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen und die Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Die Erdnüsse grob hacken. Den Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auslegen und mit der Quarkmasse bestreichen. Die Apfelscheiben darauf legen und mit den gehackten Erdnüssen bestreuen. Mit etwas Zimt bestauben und im vorgeheizten Ofen 15-25 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Rowenta Air Force All-in-One Access Care RH9252WO Akku-Staubsauger (0,4 Liter) weiß/grün
VON AMAZON
Preis: 399,99 €
188,15 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
GoodGoodday 10M Kugel Lichterkette 100er LEDs
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
11,17 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages