Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter Salami

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnitzelröllchen mit Pesto oder pikanter Salami
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
396
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien396 kcal(19 %)
Protein39 g(40 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K5,7 μg(10 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium538 mg(13 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Schnitzelrouladen mit Pesto
520 g
dünne Schweineschnitzel (4 dünne Schweineschnitzel)
150 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
150 ml
Fleischbrühe (Instant)
Basilikum zum Garnieren
Schnitzelrouladen und mit Paprikasalami
520 g
Putenschnitzel (4 Putenschnitzel)
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Paprikapulver rosenscharf
12 Scheiben
4 Scheiben
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Für die Schnitzelrouladen mit Pesto die Schnitzel nach Bedarf etwas flacher klopfen, salzen, pfeffern und mit Pesto bestreichen. Schnitzel aufrollen und mit einem Hölzchen feststecken.
2.
Rouladen rundum in heißem Öl anbraten, dann Brühe angießen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze in ca. 15-20 Min. garen.
3.
Zum Servieren in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden anrichten und Basilikum garnieren.
4.
Für die Schnitzelrouladen und mit Paprikasalami die Schnitzel nach Bedarf etwas flacher klopfen, salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen. Schnitzel jeweils mit 3–4 Scheiben Salami und 1 Scheibe Käse belegen, eng aufrollen und feststecken.
5.
Rouladen rundum in heißem Öl anbraten, dann bei schwacher Hitze unter mehrmaligem Wenden in 15-20 Min. fertig garen.
6.
Zum Servieren in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden anrichten und Basilikum garnieren.