Schnitzelsemmel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnitzelsemmel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
609
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien609 kcal(29 %)
Protein45 g(46 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K31,2 μg(52 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium1.046 mg(26 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin128 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Avocado
1 Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Tomaten
¼ Salatgurke
4 Salatblätter z. B. Kopfsalat
1 Handvoll Sprossen z. B. Radieschensprossen
4 kleine Schnitzel z. B. Hähnchen oder Schwein, à ca. 100 g
30 g Mehl
1 Ei
100 g Semmelbrösel
4 EL Pflanzenöl
4 Brötchen z. B. Kartoffelbrötchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölSprosseAvocadoZitroneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Avocado vierteln, den Kern auslösen, die Schale abziehen und das Fruchtfleisch zusammen mit 1-2 EL Zitronensaft pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Salat und die Sprossen abbrausen sowie abtropfen lassen.
3.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Im Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen und mit den Semmelbröseln panieren. Das Öl am besten in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin je Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten.
4.
Inzwischen die Brötchen waagerecht halbieren und mit Salat, Tomaten, Gurken und den Schnitzeln belegen. Die Avocadocreme darauf streichen, mit Sprossen bestreuen und schließlich den Brötchendeckel auflegen.
5.
Dazu nach Belieben einen Sauerrahmdip reichen.