Schoko-Erdbeer-Gebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schoko-Erdbeer-Gebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
3396
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.396 kcal(162 %)
Protein106 g(108 %)
Fett173 g(149 %)
Kohlenhydrate351 g(234 %)
zugesetzter Zucker215 g(860 %)
Ballaststoffe34,4 g(115 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D9,7 μg(49 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin K34,5 μg(58 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin29,5 mg(246 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure316 μg(105 %)
Pantothensäure7,2 mg(120 %)
Biotin84,4 μg(188 %)
Vitamin B₁₂8,5 μg(283 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium5.556 mg(139 %)
Calcium1.014 mg(101 %)
Magnesium723 mg(241 %)
Eisen57,4 mg(383 %)
Jod63 μg(32 %)
Zink14,4 mg(180 %)
gesättigte Fettsäuren98,9 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin1.195 mg
Zucker gesamt243 g

Zutaten

für
1
Für den Brandteig
50 g Butter
½ TL Salz
150 g Mehl
2 EL Kakaopulver
4 Eier
1 Msp. Backpulver
Für die Füllung
100 g Erdbeeren
1 EL Zitronensaft
50 g Puderzucker
200 g Quark
200 ml Schlagsahne
250 g Zartbitterkuvertüre
2 EL Schlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig 250 ml Wasser mit der Butter und dem Salz aufkochen lasen. Das Mehl mit dem Kakaopulver auf einmal hinein schütten und sofort bei schwacher Hitze kräftig rühren, bis sich die Masse als Kloß vom Topfboden löst. Den Teig in eine Schüssel füllen, 1 Ei zufügen, den Teig sofort glatt rühren, etwas abkühlen lassen, dann restliche Eier einzeln nacheinander unter den lauwarmen Teig rühren, dann das Backpulver untermengen.
2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Den Brandteig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech etwa 12 Häufchen spritzen. Die Windbeutel im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen (in den ersten 15 Minuten den Backofen auf keinen Fall öffnen, sonst fällt alles zusammen). Herausnehmen, waagrecht halbieren und abkühlen lassen.
4.
Für die Füllung die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker fein pürieren. Unter den Quark rühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Erdbeerquark ziehen.
5.
Die Schokolade hacken und mit der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Wieder etwas abkühlen lassen.
6.
Die Creme in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und auf die unteren Gebäckhälften spritzen. Die Deckel darauf setzen und mit der geschmolzenen Schokolade überziehen.