Schokopfannkuchen mit Obst, Nüssen und Sahne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schokopfannkuchen mit Obst, Nüssen und Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
631
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien631 kcal(30 %)
Protein16 g(16 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin17,3 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium201 mg(20 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren18,4 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin176 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
300 ml
150 g
2 EL
1 EL
180 g
frische Erdbeeren
½
60 g
Pistazienkerne ungesalzen
250 g
2 EL
Butter zum Ausbacken
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier, die Milch, das Mehl, den Kakao und den Zucker zu einem glatten Teig verrühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und halbieren. Die Granatapfelkerne auslösen. Die Pistazien grob hacken. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.
3.
Zum Ausbacken etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig darin nacheinander 8 dünne Pfannkuchen braten. Dazu mit einem Schöpfer etwas Teig in die Pfanne geben, schwenken bis der Boden dünn mit Teig bedeckt ist und 1-2 Minuten anbacken. Anschließend wenden und 1-2 Minuten fertig backen. Aus der Pfanne nehmen und nacheinander alle Pfannkuchen auf einen Teller stapeln.
4.
Zum Servieren jeden Pfannkuchen mit etwa 1/4 der Sahne bestreichen und mit Erdbeeren, Pistazien und Granatapfelkernen belegen. Den Teig darüber schlagen und zu Vierteln falten. Auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Basilikumblättern, Nüssen und Obst garniert servieren.