Selbstgemachtes Koriander-Sesam-Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selbstgemachtes Koriander-Sesam-Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
147
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien147 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K28,3 μg(47 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium82 mg(2 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Sesamsamen
1 große grüne Chilischote
1 Bund Koriandergrün
1 EL Limettensaft
Salz
Zucker
4 EL Sonnenblumenöl

Zubereitungsschritte

1.

Die Sesamsamen ohne Fett in einer Pfanne rösten, abkühlen lassen.

2.

Die Chilischote waschen, längs aufschneiden, von den Samen befreien und hacken.

3.

Das Koriandergrün waschen und trocken schütteln, Blätter und zarte Stiele grob hacken.

4.

Alles mit dem Limettensaft im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Zucker abschmecken und das Öl unterrühren.