Sommerlicher Brot-Tomaten-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sommerlicher Brot-Tomaten-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein13,2 g(13 %)
Fett22,92 g(20 %)
Kohlenhydrate78,41 g(52 %)
zugesetzter Zucker2,1 g(8 %)
Ballaststoffe4,59 g(15 %)
Kalorien232 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Vitamin A266,54 mg(33.318 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,61 mg(13 %)
Vitamin B₁0,15 mg(15 %)
Vitamin B₂0,08 mg(7 %)
Niacin2,35 mg(20 %)
Vitamin B₆0,44 mg(31 %)
Folsäure49,11 μg(16 %)
Pantothensäure0,32 mg(5 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C130,31 mg(137 %)
Kalium746,27 mg(19 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium42,6 mg(14 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod1,19 μg(1 %)
Zink0,59 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren2,92 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Paprikaschoten rot und gelb
1
altbackenes Ciabatta ca. 500 g
400 g
3 EL
2 EL
weißer Balsamessig
2 EL
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
2 Handvoll

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf Grillfunktion vorheizen.
2.
Die Paprika waschen, halbieren, Stiel, Kerne und weiße Häute entfernen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech mit Backpapier legen. Im Ofen unter dem Grill ca. 10 Minuten garen, bis die Haut der Paprika sich schwarz verfärbt. Herausnehmen (den Ofen noch nicht ausschalten), mit einem feuchten Tuch bedecken und auskühlen lassen.
3.
Das Ciabatta im Ofen ca. 5 Minuten kross rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Paprika mit einem kleinen Messer häuten und Paprikafruchtfleisch würfeln. Mit den Tomaten und dem Brot in einer Schüssel mischen.
4.
Das Öl mit dem Balsamico, Zitronensaft und Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter mit dem Dressing unter den Salat mengen. Abschmecken und servieren.