Sommerlicher Thunfisch-Gemüse-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sommerlicher Thunfisch-Gemüse-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein27 g(28 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K239,6 μg(399 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure192 μg(64 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C169 mg(178 %)
Kalium1.115 mg(28 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 rote Paprikaschoten
2 Stangen Staudensellerie
4 Handvoll Baby-Spinat
1 Handvoll Petersilie
1 Dose weiße Bohnen ca. 400 g
2 Dosen Thunfisch à 175 g, im eigenen Saft
2 EL Zitronensaft
2 EL weißer Balsamessig
4 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
weißer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in schmale Scheiben schneiden. Den Spinat gründlich waschen und trocken schleudern. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und klein hacken. Die Bohnen und den Thunfisch jeweils in einem Sieb abgießen. Die Bohnen abbrausen und abtropfen lassen, den Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken.
2.
Den Zitronensaft, Essig, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen und abschmecken. Die Paprika, Sellerie, Spinat, Petersilie, Bohnen und Thunfisch locker mit dem Dressing vermischen und den Salat abschmecken. Dazu z. B. geröstetes Brot reichen.