Spargel-Feldsalat mit Grapefruit

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargel-Feldsalat mit Grapefruit
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 rosa Grapefruits
400 g grüner Spargel
200 g Feldsalat
6 kleine Artischocken
Salz
Saft einer Zitronen
Alternativ
Artischockenböden aus dem Glas
1 Zitrone
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 TL Senf
Salz Pfeffer
50 g geschälte Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelFeldsalatMandelkernOlivenölSenfGrapefruit
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Stiele aus den Artischocken drehen, untere Blätter abbrechen, harte Blattspitzen abschneiden, das Heu entfernen.
2.
Artischocken in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft ca. 30 Min. garen, abtropfen lassen und halbieren oder vierteln.
3.
Den Spargel am unteren Drittel schälen, Enden abschneiden und waschen, dann ggf. halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 12 Min. garen, abgiessen und abtropfen lassen.
4.
Feldsalat waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern.
5.
Die Grapefruit dick schälen und die Früchte filetieren. Den Saft in einer Schüssel auffangen.
6.
Zitrone auspressen. Grapefruit- und Zitronensaft mit der fein gehackten Knoblauchzehe, Olivenöl, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, mit allen Salatzutaten mischen und auf Tellern anrichten.