print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Feldsalat mit Putenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feldsalat mit Putenbrust
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
150 g
2 Bund
6
reife Tomaten
1 Bund
3 Scheiben
5 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Putenbrust waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Putenbrust von beiden Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne heben und auf einem Schneidebrett quer in dünne Scheiben schneiden.

2.

Die Salate waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Toasts in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne 1 EL Öl und 1 EL Butter erhitzen und die Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3.

Die Salate mit den Tomaten, Frühlingszwiebeln, der Putenbrust und den Croutons mischen und auf Teller verteilen. Den Essig mit dem Öl, Salz und Pfeffer verrühren, über den Salat träufeln und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Schreiben Sie den ersten Kommentar