Spargelsalat mit gegrilltem Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelsalat mit gegrilltem Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein25 g(26 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K62,8 μg(105 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure245 μg(82 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium1.435 mg(36 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt26 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
weißer Spargel
1
1
reife Avocado
Saft von 1 Orange und 1 Zitronen
1 EL
4 EL
400 g
Lachsfilet ohne Haut
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelLachsfiletOlivenölSalzZuckerAvocado
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel schälen und die Enden kurz abschneiden. Saprgelstangen dritteln. In Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 8 Minuten nicht zu weich kochen. Spargel abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Melone und Avocado halbieren, Kerne entfernen. Mit einem Kugelausstecher Bällchen aus dem Fruchtfleisch ausstechen. Zitronensaft, Orangensaft, Essig und 3 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.

Übriges Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lachsfilet in Portionsstücke schneiden und pro Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kerbelblättchen von den Stielen zupfen. Spargel mit Melonen- und Avocadobällchen, der Marinade und den Kerbelblättchen mischen. Den Salat mit dem Lachs anrichten.