Spirallasagne mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spirallasagne mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
500 g
gemischtes Hackfleisch
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Dose
gehackte Tomaten 400 g
12
300 g
2
40 g
geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischTomateKirschtomateRapsölParmesanZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Hackfleisch im heißen Rapsöl krümelig anbraten, die Zwiebelwürfel hinzufügen und glasig werden lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Dosentomaten dazugeben und zum Kochen bringen. Bei niedriger Temperatur 10–15 Minuten köcheln lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Nudelplatten in reichlich kochendem Salzwasser kurz sehr bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Platten nebeneinander auf der Arbeitsfläche auslegen, mit dem Hackfleisch bestreichen und über das Hackfleisch einrollen.
3.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Nudelröllchen nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Die Tomaten waschen und darüber verteilen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Parmesan darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten überbacken.