Spitzkohlsalat mit Leberkäse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spitzkohlsalat mit Leberkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpitzkohlJoghurtFleischkäseMilchZuckerIngwer

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2 TL
abgeriebene Limettenschale
2 TL
frisch gehackter Ingwer
150 g
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
3 EL
süß-scharfe Chilisauce
2 EL
gehacktes Koriandergrün
800 g
Spitzkohl (1 Spitzkohl)
1 EL
150 g
Fleischkäse in dünnen Scheiben
Koriander zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Hellgrüne und Weiße schräg in dünne Ringe schneiden. 2 EL Limettensaft mit der Limettenschale, dem Ingwer, dem Joghurt, den Frühlingszwiebeln und der Milch verrühren. Mit Pfeffer, Zucker und Chilisauce kräftig würzen und den Koriander unterrühren. Den Spitzkohl längs vierteln, den Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden.

2.

Mit dem Salz 3 Minuten mit den Händen kräftig verkneten. 30 Minuten ziehen lassen, in ein Sieb geben, kalt abschrecken und gut abtropfen. Den Leberkäse in dünne Streifen schneiden und mit dem Spitzkohl unter die Sauce mischen, abschmecken und mit den Korianderblättchen bestreut servieren.