Streuselkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Streuselkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
1768
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.768 kcal(84 %)
Protein26 g(27 %)
Fett83 g(72 %)
Kohlenhydrate229 g(153 %)
zugesetzter Zucker81 g(324 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium480 mg(12 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren51,6 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin316 mg
Zucker gesamt86 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 ml Milch
1 Würfel frische Hefe 42 g
1 Prise Zucker
125 g Butter
500 g Mehl
80 g Zucker
¼ TL Salz
2 Eier
Für die Streusel
240 g Zucker
300 g Mehl
240 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerButterButterZuckerHefe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in die lauwarme Milch bröckeln, etwas Zucker dazugeben und 10 Minuten gehen lassen. Die Butter bei geringer Hitze schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Mehl mit dem restlichen Zucker, dem Salz und den Eiern in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts kurz verrühren. Die Hefemilch und die Butter dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Den Teig an einem warmen und nicht zugigen Ort zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
2.
Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Den Teig nochmals gut durchkneten und rechteckig (in Blechgröße) ausrollen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig auf das Blech legen. Für die Streusel Mehl, Zucker und geschmolzene Butter kräftig verkneten. Feine Streusel auf dem Teig verteilen. Den Teig noch mal 15 Minuten gehen lassen, dann in den heißen Backofen schieben und in 20 Minuten goldgelb backen.