Süßkartoffelpüree

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süßkartoffelpüree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien400 kcal(19 %)
Protein7 g(7 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E11,9 mg(99 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium837 mg(21 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
200 ml
40 g
1 Spritzer
40 g
gehackte Walnüsse geröstet
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelMilchButterWalnussZitronensaftSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Süßkartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampfen lassen. Die Milch erhitzen und zusammen mit der Butter einrühren bis ein cremiges Püree entstanden ist. Mit Zitronensaft, Salz, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken.
2.
Das Püree in Schälchen füllen und mit den Walnüsse bestreut servieren.