Teigtaschen mit Kräutern und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teigtaschen mit Kräutern und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
200
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien200 kcal(10 %)
Protein10 g(10 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K62,5 μg(104 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium255 mg(6 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2 Handvoll
1 Handvoll
1
1
2 EL
Muskat frisch gerieben
4 Blätter
Brickteig ca. 25 cm Durchmesser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PetersilieKerbelOlivenölEiSchalotteKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Eier ca. 6 Minuten wachsweich kochen, abschrecken und schälen.
3.
Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Abzupfen und fein hacken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zusammen in 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Die Kräuter dazu geben, zusammenfallen lassen und abkühlen lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
4.
Jeweils die Hälfte der Kräuter auf die Mitte eines jeden Brickblattes setzen und darauf ein Ei legen. Die restlichen Kräuter darauf setzen und die Teigränder mit Wasser bestreichen. Zu einem Päckchen falten und die Ränder gut andrücken. Mit dem restlichen Öl bestreichen und mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen.
5.
Aus dem Ofen nehmen und lauwarm servieren.