Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Thailändisches Kartoffelcurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thailändisches Kartoffelcurry
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
6
3
1
2 Stiele
3
2 EL
1 TL
1 EL
400 g
2 TL
gekörnte Gemüsebrühe
4 Stiele
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Gelbe Currypaste: 2 getrocknete Chilischoten 2-3 kleine Schalotten etwas Korianderwurzel etwas Zitronengras 1 EL gemahlener Kreuzkümmel 5 TL Kurkumapulver Die Chilischoten in eine kleine Schüssel geben und mit lauwarmem bedecken. Die Chilis 30 Minuten darin ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Korianderwurzel putzen und klein hacken. Das Zitronengras in schmale Ringe schneiden, dabei nur den gelben Teil verwenden. Die Chilischoten aus dem Wasser nehmen, trocken tupfen. Alle Zutaten im Mörser verarbeiten bis eine glatte Paste entsteht. Die Paste in eine Schüssel geben und Kreuzkümmel und Kurkuma gut unterrühren.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Die Paprika halbieren und Samen und Trennwände entfernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Das Zitronengras der Länge nach halbieren. Die Kaffirlimettenblätter waschen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Video Tipp
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 2/3
Das Öl in einem Wok erhitzen und die Zwiebelspalten darin anbraten, dann aus dem Wok nehmen. Die Kartoffelwürfel im Wok anbraten. Die Paprikawürfel zu den Kartoffeln geben und das Zitronengras sowie die Kaffirlimettenblätter zugeben.
Schritt 3/3
Zucker und Currypaste zugeben. Mit Kokosmilch aufgießen und die Brühe einrühren. Anschließend einmal aufkochen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Das Curry mit Koriander bestreuen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 20% reduziert: UMI-bedruckte Bettwäsche
VON AMAZON
22,99 €
Läuft ab in:
onthewall My Neighbour Totoro/Mein Nachbar Totoro Studio Ghibli“ Poster/Kunstdruck
VON AMAZON
9,57 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Böhmerwald ® Schlafgenuss Dauneneinziehdecke, allergikergeeignet, 100 % Gänsedaunen, Füllgewicht: 275 gr., Wärmeklasse: leicht, Größe: 155x220 cm, OEKO-TEX ® STANDARD 100 und mehr
VON AMAZON
Preis: 154,90 €
127,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages