Thunfischsteak vom Grill mit Gurkensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Thunfischsteak vom Grill mit Gurkensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein10 g(10 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium314 mg(8 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Für den Gurkensalat
1 Salatgurke
½ Becher Schlagsahne
Salz
weißer Pfeffer
1 Msp. Zucker
1 EL Dillspitzen
1 Msp. mittelscharfer Senf
½ TL gekörnte Brühe
Für die Thunfischsteaks
250 g Thunfischsteak (à 6 Thunfischsteaks)
2 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl für den Grillrost

Zubereitungsschritte

1.
Für den Gurkensalat die Gurke waschen, längs vierteln oder sechsteln (je nach Dicke) und in Ecken schneiden. Die Sahne halbfest schlagen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Dill, Senf und Brühe würzen, die Gurken untermengen, ziehen lassen.
2.
Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Grillrost mit Öl einpinseln und die Steaks je Seite ca. 3 Minuten grillen. Die Steaks mit dem Gurkensalat auf Tellern anrichten und servieren.