Toast mit Ricotta und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Toast mit Ricotta und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein13 g(13 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium348 mg(9 %)
Calcium305 mg(31 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben Toastbrot
2 rote Paprikaschoten
100 g grüne Oliven entsteint
1 Knoblauchzehe
300 g Ricotta
Pfeffer aus der Mühle
60 g geriebener Käse z. B. Pecorino
1 EL frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RicottaOliveToastbrotKäsePetersiliePaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
2.
Die Toastscheiben auf ein Gitter legen und im Ofen auf beiden Seiten goldbraun toasten.
3.
Währenddessen die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und fein würfeln. Die Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit dem gut abgetropften Ricotta vermengen und auf die Toastscheiben streichen. Mit den Paprikawürfelchen und den Oliven belegen, pfeffern und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Zurück im Ofen etwa 5 Minuten überbacken.
4.
Mit Petersilie bestreuen und diagonal halbiert servieren.