Tomaten-Thunfisch-Baguette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Thunfisch-Baguette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien261 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K18,2 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C134 mg(141 %)
Kalium568 mg(14 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 rote Paprikaschote
2 Tomaten
50 g Thunfisch natur
1 TL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Baguettebrötchen
Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Das Öl erhitzen. Den Knoblauch schälen und ins Öl pressen. Die Tomatenwürfel einrühren und bei schwacher Hitze 3 Min. dünsten. Den Thunfisch unterrühren und erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Brötchen halbieren. Untere Hälften mit der Tomaten-Thunfisch-Sauce bestreichen und mit den Paprikastreifen belegen, Mit Basilikum bestreuen und die oberen Hälften auflegen.