Smarter Klassiker

Überbackenes Hawaii-Schnitzel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Überbackenes Hawaii-Schnitzel

Überbackenes Hawaii-Schnitzel - Zartes Fleisch mit fruchtigen Aromen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
502
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Schweinefleisch ist per se kein Figurkiller – so sind Teilstücke aus der Oberschale, Unterschale, aber auch das Filet, saftig und mager. Zudem ist das Fleisch ein guter Lieferant für Vitamin B1. Thiamin erfüllt wichtige Funktionen im Energie- und Kohlenhydratstoffwechsel. Das Vitamin ist ebenfalls für die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, insbesondere für die Funktion unseres Nervensystems, von Bedeutung.

Wenn Sie auf Schweinefleisch verzichten möchten, können Sie die Hawaii-Schnitzel auch mit Hähnchen- oder Kalbfleisch zubereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien502 kcal(24 %)
Protein52 g(53 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,2 mg(160 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium871 mg(22 %)
Calcium338 mg(34 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure359 mg
Cholesterin118 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Schweineschnitzel (aus der Oberschale, à ca. 200 g)
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
8 Scheiben
Ananas (Dose)
4 Scheiben
rosa Pfeffer
Friséesalatblatt für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasGoudaOlivenölSalzPfeffer
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Messer, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, jeweils halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Ol in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite 1–2 Minuten anbraten.

2.

Die Schnitzel auf ein Backgitter legen und je eine Scheiben Ananas darauf geben. Mit dem Käse belegen und vorgeheizten Backofen bei 220 °C Oberhitze ca. 5 Minuten backen. 

3.

Hawaii-Schnitzel mit rosa Pfeffer bestreuen und mit Frisée garnieren.