Warmer Wirsingsalat mit Mandeln und Wurst

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Warmer Wirsingsalat mit Mandeln und Wurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein26 g(27 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,7 g(39 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,4 mg(145 %)
Vitamin K6,6 μg(11 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C128 mg(135 %)
Kalium1.054 mg(26 %)
Calcium210 mg(21 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kopf
1
200 g
4 EL
150 g
1 TL
1 EL
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Den Wirsing waschen, putzen, in Streifen schneiden und in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Die Zwiebel häuten und fein hacken. Die Wurst in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne in 2 EL heißem Öl braun braten.

3.

Die Zwiebeln, Mandeln und Orangenabrieb zugeben, den Wirsing untermischen und unter Wenden mitbraten.

4.

Den Zitronensaft, Orangensaft und Essig zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und auf Teller verteilen. Mit dem übrigen Öl beträufelt servieren.