0

Weihnachtlicher Lachs mit Mandeln gefüllt

Weihnachtlicher Lachs mit Mandeln gefüllt
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
1
Lachs ca. 1,5-2 kg
2
unbehandelte Zitronen
100 g
frische Petersilie
100 g
frischer Estragon
30 g
100 g
weiche Butter
200 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Den Ofen au 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Lachs waschen, filetieren und die Gräten ziehen.
Schritt 2/7
Die Zitronen heiß waschen, mit einem Zestenreißer die Zesten abziehen und fein hacken. Von einer Zitrone den Saft auspressen.
Schritt 3/7
Die Petersilie und den Estragon waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
Schritt 4/7
Mit den Bröseln, den Zitronenzesten sowie dem –saft, der weichen Butter und 150 g Mandeln vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 5/7
Auf eine Lachsinnenseite die Füllung streichen und die zweite Seite darüber legen. Mit dem Küchengarn zusammen binden. Im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene etwa 30-35 Minuten backen.
Schritt 6/7
Die restlichen Mandeln in der Butter braun anrösten.
Schritt 7/7
Kurz vor dem Servieren den Faden lösen und den Fisch auf einer Platte anrichten und mit den gerösteten Mandeln bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages