0

Zimtschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zimtschnecken
886
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 15 min
Fertig
Nährwerte
Fett29,53 g
gesättigte Fettsäuren16,32 g
Eiweiß / Protein21,24 g
Ballaststoffe0,96 g
zugesetzter Zucker38,69 g
Kalorien886
1 Stück enthält
Brennwert886
Eiweiß/Protein/g21,24
Fett/g29,53
gesättigte Fettsäuren/g16,32
Kohlenhydrate/g137,91
zugesetzter Zucker/g38,69
Ballaststoffe/g0,96
Cholesterin/mg145,37
Vitamin A/mg293,73
Vitamin D/μg1,38
Vitamin E/mg2,95
Vitamin B₁/mg0,5
Vitamin B₂/mg0,53
Niacin/mg4,2
Vitamin B₆/mg0,03
Folsäure/μg43,91
Pantothensäure/mg0,32
Biotin/μg0,73
Vitamin B₁₂/μg0,78
Vitamin C/mg0,05
Kalium/mg452,54
Kalzium/mg149,64
Magnesium/mg5,8
Eisen/mg4,67
Jod/μg35,3
Zink/mg0,28

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 15 Stück
500 g
1 Würfel
Hefe 42 g
150 ml
lauwarme Milch
50 g
1 Prise
120 g
2
60 g
feiner, brauner Zucker
2 TL
3 EL
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde formen. Die Hefe in ca. 50 ml lauwarmer Milch anrühren und mit 1 TL Zucker in die Mehlmulde geben. Mit wenig Mehl verrühren und zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. Dann den Zucker, 50 g Butter und die Eier zugeben und alles mit der restlichen Milch zu einem mittelfesten Hefeteig verkneten. Kräftig durchkneten, bis der Teig glatt und elastisch ist. Nach Bedarf noch etwas Mehl oder Milch ergänzen. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten bis zum doppelten Volumen gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 3/3
Den Teig erneut durchkneten, dann zu einem Strang rollen und diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 cm dick ausrollen. Die übrige Butter schmelzen und den braunen Zucker mit dem Zimt vermischen. Den Teig mit der Butter dünn bestreichen und mit Zimtzucker und Hagelzucker gleichmäßig bestreuen. Den Teig von der breiten Seite her aufrollen, die Rolle mit einem Messer in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden und diese nicht zu dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit der restlichen Butter bestreichen und im Backofen etwa 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Nach Belieben in Muffinförmchen setzen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

HALM Glas Strohhalme Wiederverwendbar Trinkhalm - 20 Stück gerade 23 cm + plastikfreie Reinigungsbürste Spülmaschinenfest - Nachhaltig - Glastrinkhalme Glasstrohhalme für Smoothies, Long-Drinks, Saft
VON AMAZON
30,32 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP536 beutel- und kabelloser Staubsauger (120 W, inkl. Elektrobürste mit Softwalze, Fugendüse und Kombidüse/Handstaubsauger mit Lithium-Ionen Akku) Blau & Schwarz
VON AMAZON
91,79 €
Läuft ab in:
WMF Gala Plus Topfset, 5-teilig, mit Metalldeckel
VON AMAZON
Preis: 249,00 €
119,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages