Gute-Laune-Rezept

Zitronenbowle (Kalte Ente)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenbowle (Kalte Ente)

Zitronenbowle (Kalte Ente) - Die Kalte Ente ist herrlich erfrischende Bowle aus den 50ern

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kalte Ente ist als Zitronenbowle für viele ein Rezept aus Jugendtagen. Der Klassiker ist mit diesem einfachen Rezept schnell selbst gemacht – Sie benötigen lediglich Weißwein, Mineralswasser, Sekt und Zitronen. Mit 53 Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm kann schon eine einzige Zitrone den durchschnittlichen Tagesbedarf zu mehr als 50 Prozent decken.

Bei heißen Temperaturen sind alkoholfreie Drinks eine erfrischende Alternative zu der Kalten Ente. Wie wäre es mit dem Mango-Himbeer-Cocktail oder Fruchtiger Hagebutten-Eistee von EAT SMARTER?!

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium104 mg(3 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
14
Zutaten
3
700 ml
trockener Weißwein
700 ml
700 ml
trockener Sekt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinSektBio-ZitroneMineralwasser
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Bowlengefäß (mit 3 l Inhalt), 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Zitronen heiß abspülen, trocken tupfen, in Scheiben schneiden. Zitronen mit Wein übergießen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.

2.

Zum Servieren mit eiskaltem Sekt und Mineralwasser auffüllen. Die Kalte Ente mit reichlich Crushed Ice in Gläser füllen.