Zitronenhähnchen mit Chorizo und Knoblauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenhähnchen mit Chorizo und Knoblauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
1165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.165 kcal(55 %)
Protein101 g(103 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin53,5 mg(446 %)
Vitamin B₆2,3 mg(164 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.922 mg(48 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium168 mg(56 %)
Eisen8,6 mg(57 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren26,9 g
Harnsäure724 mg
Cholesterin313 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen küchenfertig, 1,2 kg
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone
400 g Kartoffeln
4 kleine Chorizo á 100 g
1 Bund Thymian
1 Knoblauchknolle
2 EL Pflanzenöl für die Form
150 ml Geflügelbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelThymianPflanzenölSalzPfefferZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 8 Teile zerlesen. Salzen und pfeffern.

2.

Die Zitrone heiß abbrausen und in Achtel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Die Chorizowürste von der Schale befreien. Den Thymian waschen und trocken schütteln.

3.

Die Hähnchenteile zusammen mit der Zitrone, den Kartoffeln, der Chorizo, dem Knoblauch und dem Thymian in eine gefettete Auflaufform geben, die Brühe angießen und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten braten. Herausnehmen und sofort servieren.