0

Apfel-Mohnkuchen

Apfel-Mohnkuchen
0
Drucken
15 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 runde Kuchenform 23 cm
230 g
weiche Butter
50 g
brauner Zucker
2
180 g
180 g
1 TL
100 g
3
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 30 g der weichen Butter auf dem Boden einer Kuchenform verstreichen und den braunen Zucker darauf verteilen. Die Äpfel waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Apfelspalten fächerförmig auf dem Boden der Form verteilen.
Apfel in Spalten schneiden
Schritt 2/3
Das Mehl, den Zucker und das Backpulver mit 80 g Mohn vermischen. Die restliche Butter schaumig rühren. Die Eier trennen. Die schaumige Butter mit den Eigelben und der Mehlmischung verrühren. Die Eiweiße steif aufschlagen und unterheben.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/3
Den Innenrand der Form buttern. Den Teig in der Form auf den Äpfeln verstreichen und im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen vorsichtig stürzen und mit dem restlichen Mohn bestreuen. Vor dem Servieren auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages