0

Apfelkuchen mit Zwetschgen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Apfelkuchen mit Zwetschgen
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Backform von ca. 32 cm
300 g
175 g
weiche Butter
150 g
2 EL
1 Päckchen
80 ml
3
1 TL
1 Prise
6
säuerliche Äpfel
5
3 EL
Butter für die Form
Mehl für die Form
Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Weiche Butter mit Salz und Zucker schaumig rühren, Eier, Rum und mit Mehl vermischtes Backpulver einrühren. Unter Rühren Milch zugeben, bis der Teig geschmeidig und gut zu verstreichen ist.
Schritt 2/6
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und an der Rückseite ein paar mal einschneiden, aber nicht durchschneiden.
Schritt 3/6
Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.
Schritt 4/6
Äpfel dann in den Teig setzen und mit 3 EL Zucker bestreuen. In die Mitte gewaschene, entsteinte Zwetschgen setzen.
Schritt 5/6
Im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) ca. 45 Min. backen (Hölzchenprobe). Sollte der Kuchen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
Schritt 6/6
Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Ausgewählte Pfannen von Tefal
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
47,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 17,90 €
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages