Asia-Nudeln mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asia-Nudeln mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
738
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien738 kcal(35 %)
Protein36 g(37 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate91 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium718 mg(18 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure172 mg
Cholesterin171 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Frühlingszwiebeln
2 cm Ingwer
1 Schalotte
1 Stiel Zitronengras nur das Weiße
2 EL Sesamöl
400 g Hackfleisch gemischt
500 g grüne Mie-Nudel oder normale
1 EL Limettensaft
4 EL Sojasauce dunkel
Szechuan-Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weiße fein hacken. Das Grüne in Röllchen schneiden. Den Ingwer und die Schalotte schälen und fein würfeln. Das Zitronengras sehr fein hacken. Zusammen mit der Schalotte, Ingwer und den gehackten Frühlingszwiebeln in heißem Öl farblos anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und unter Rühren etwa 5 Minuten zusammen krümelig braten.
2.
Die Nudeln nach Packungsaufschrift garen.
3.
Die Hackfleischsauce mit Limettensaft, Sojasauce und und Szechuanpfeffer abschmecken. Auf den Nudeln anrichten und mit den Frühlingszwiebelringen garniert servieren.