Baguette mit Thunfischsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baguette mit Thunfischsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
414
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien414 kcal(20 %)
Protein18 g(18 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K39,2 μg(65 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium490 mg(12 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt10 g(40 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
2
3 EL
2 Blätter
10 cm
½
säuerlicher Apfel
100 g
Thunfisch im eigenen Saft, aus der Dose
2 EL
1 EL
kleine Kapern
2 EL
2 TL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Brötchen halbieren und die unteren Hälften mit je 1/2 EL Creme fraiche bestreichen. Salatblätter waschen, trocken schütteln, kleiner zupfen und die Hälfte davon auf die Brötchenhälften damit belegen. Die Gurke nach Belieben schälen, dann in Scheiben schneiden und auf den Salat legen.
2.
Apfel waschen und grob raspeln. Tunfisch abtropfen lassen und grob zerpflücken.
3.
Die übrige Creme fraiche mit saurer Sahne, Kapern, Zitronensaft und Schnittlauch vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
2/3 der Schnittlauchcreme unter den Tunfisch heben. Diese Masse auf die Brötchenhälften verteilen. Mit Apfelraspeln, der übrigen Creme und den restlichen Salatblättern belegen. Die oberen Brötchenhälften obenauf legen und sofort servieren.